Ruegen
Ostsee

Yachturlaub auf Rügen

Rügen ist die größte Insel Deutschlands. Durch ihre 570 km lange Küste ist das Meer allgegenwärtig, kein Ort auf der Insel liegt weiter als 7 km vom Wasser entfernt. Der ideale Ausgangspunkt also, um einen Urlaub auf dem Meer zu verbringen - dieser Urlaub der anderen Art wird besonders in den letzten Jahren immer beliebter.

Ideale Voraussetzungen für einen Yachturlaub

Die Ostsee ist ein ruhiges, gezeitenfreies Gewässer, so dass Yachturlauber nicht auf Ebbe und Flut achten müssen, sondern die wunderschöne, oft unberührte Landschaft ungestört entdecken können. Zudem ist die Küste von Rügen sehr abwechslungsreich - es gibt sowohl feinen Sandstrand, als auch Steilküsten mit Kreidefelsen. Auch gibt es über die ganze Insel verteilt viele kleine und große Häfen, in denen eine Pause eingelegt werden kann. Obwohl einige Urlauber auf gemieteten Yachten oder einer Charteryacht die Insel entdecken, bevorzugen die meisten ihre eigene Yacht. Hierzu bietet es sich an, gebrauchte Yachten zu kaufen, um den Zauber der Insel zu erforschen.

Empfehlenswerte Orte für den Yachturlaub

Für den Beginn eines Segeltörns bietet sich der gut ausgestattete Hafen Lauterbach im Süden der Insel an. Dort gibt es eine moderne Marina mit einem umfassenden Yachtservice und modernsten Serviceanschlüssen, wo gebrauchte Yachten nochmals inspiziert werden können. Von dort aus gelangt man leicht zur Halbinsel Mönchgut, die für ihre prachtvollen Trachten und Folklorevorführungen bekannt ist. Auf keinen Fall sollte man sich den wunderschönen Nationalpark Jasmund entgehen lassen, der im Osten von Rügen liegt. Das Wahrzeichen dieses Parks sind die bis zu 118 m aufragenden Kreidekliffs, die einzigartig in Deutschland sind. Im Norden findet man auch einen weiteren Yachthafen, der mitunter auch "Wasserwander-Rastplatz" genannt wird: Glowe. Hier gibt es eine traumhaft schöne Badebucht. In der Nähe von Glowe können auch gebrauchte Yachten besichtigt und gekauft werden. Der nördlichste Punkt Rügens ist das Kap Arkona mit seinen zwei Leuchttürmen. Im Südwesten der Insel liegt Stralsund, das mit einer historischen Altstadt und der Bark "Gorch Fock" im Hafen beeindruckt.

Ein Yachturlaub auf Rügen wird sicher zu einem unvergesslichen Erlebnis - Yachten führen ihre Besitzer zu pulsierenden Ostseebäder, wunderbaren Küstenaussichten, Alleen, verträumten Fischerdörfer, Parks, Gärten und Schlössern.