Ruegen
Ostsee

Ostseebad Binz

ruegen, binz, kurhaus
Das Kurhaus von Binz

Das Ostseebad Binz, das 1318 erstmals als Fischerdorf Byntze urkundlich erwähnt wurde, ist das größte und zugleich wohl bekannteste Ostseebad auf der Insel Rügen. Es liegt an der Bucht Prorer Wiek und wird von den ausgedehnten Waldgebieten der Granitz und der Schmalen Heide flankiert. Im Westen stößt der Ort an das Ufer des Schmachter Sees, im Osten wendet er sich der Ostsee zu. Die geschützte Lage, die einzigartige Bäderarchitektur und natürlich der feinsandige, breite Strand machen Binz zu einem beliebten Urlaubsziel. Sehr anziehend für Erholungssuchende ist natürlich auch das milde Klima des Ostseebades und die überdurchschnittlich hohe Anzahl an Sonnenscheinstunden.

ruegen, binz, strand
Blick über den Strand

Ein Spaziergang durch das Ostseebad Binz ist wie eine Reise zurück ins 19. Jahrhundert. Hier stehen prunkvolle Häuser im Jugendstil oder dem typischen Stil der Bäderarchitektur, die mit ihren verspielten Ornamenten und Verzierungen ein überwältigendes Bild abgeben. Um die historische Architektur in Binz besonders zu würdigen, steht der Monat September in jedem Jahr unter dem Motto „Monat der Bäderarchitektur“. Dann finden hier im Ostseebad Binz zahlreiche Veranstaltungen mit Ausstellungen und Vorträgen statt, die interessierten Besuchern tiefere Einblicke in diese Baukunst geben. An der Binzer Strandpromenade steht eines der drei Wolgasthäuser, das als das schönste bezeichnet wird - die Villa Undine aus dem Jahre 1885. In diesem Baustil findet man in Binz einige der schönsten Wellnesshotels Rügens. Das berühmteste Gebäude steht aber nicht in der Stadt sondern im Wasser der Ostsee. Es ist die Seebrücke von Binz. All das muß man bei einem Urlaub in Binz gesehen und erlebt haben.

Nicht weit entfernt von Binz in Richtung Sellin, auf dem 106 Meter hohen Tempelberg, liegt das Jagdschloss Granitz. Es ist eine schöne Attraktion für Jung und Alt. Wer mehr von der Umgebung des Ostseebades entdecken möchte, sollte sich eine Fahrt mit dem rasenden Roland nicht entgehen lassen. Die dampfbetriebene Eisenbahn, die zu den letzten Klein- oder Schmalspurbahnen in Deutschland zählt, verbindet die Ostseebäder Göhren, Baabe, Sellin und Binz mit dem ältesten Inselbad Rügens, der Stadt Putbus. All das gehört zu einem Ostsee-Urlaub Mecklenburg Vorpommern. Urlauber, die nicht in einer Rügen Ferienwohnung sondern dem Hotel übernachten möchten, vergleichen Binz Hotelpreise kostenlos und unabhängig mit Hotelica.de.